2 Wochen Online-Shop - eine erste Zwischenbilanz

0 Kommentare

Hey liebe Community,

Seit mittlerweile zwei Wochen ist dieser Shop nun online und langsam aber sicher finde ich mich immer mehr zurecht. Ich dachte es ist bestimmt entspannt an einem heißen Sonntag im Juni eine kleine Bilanz zu ziehen, wie sich die ersten Wochen hier in unserem neuen Shop anfühlen. Du hast Interesse daran? Dann lies gerne weiter :) 

Aller Anfang ist schwer. Diesen Leitsatz könnte man wirklich jeden Tag hoch und runter predigen, denn für den Bau eines eigenen Online-Shops ist er stellvertretend. Besonders schwer war es hierbei von einer vorgefertigten App wie Depop zu wechseln, gerade dann wenn man bedenkt, dass man auf diesen Plattformen aufgrund der hohen Benutzerzahlen eine viel größere Reichweite erzeugen kann. Nun stellt sich in gewisser Weise die Frage, ob es sich gelohnt hat einen eigenen Weg zu gehen? 

Computer mit Smartphone, Stiften und Block - Hand2Hand-Vintage

Betrachtet man die Anzahl an Verkäufen so muss man sagen, dass zwei Wochen kaum aussagekräftig sind, klar, was sind schon zwei Wochen? Brauchte doch Facebook-CEO Mark Zuckerberg fast ein Jahrzehnt, um seine Idee zu 100% verwirklichen zu können. Ich möchte hier diesen kleinen Online-Shop wohl kaum mit jener Plattform vergleichen, die Millionen auf der ganzen Welt täglich begleitet. Aber eine Sache, die man nach dieser Zeit feststellen kann ist die Erfahrung, die mit jedem Tag ein Stückchen weiter wächst.

Blicke ich zurück auf Ende Mai, als ich anfing mich darüber zu informieren, wie ein Shopify-Shop funktioniert und wie man seine Idee optimal integrieren kann, so lässt sich sagen, dass man durch jedes Youtube-Video, jeden Blog-Beitrag und jeden Kommentar auf Reddit Erfahrung gewinnt und sich Wissen aneignet, welches nicht mehr zu verlieren ist. Ich denke, dass gerade dies die entscheidende Botschaft nach knapp zwei Wochen Online-Store ist. 

So bleibt es mit Sicherheit spannend, welche Entwicklung wir mit dem Shop machen und wo die Reise hingeht. Eins kann ich euch aber versichern, wir werden euch sowohl hier im Blog, als auch über Instagram weiterhin mitnehmen. 

Bis dahin,

Stay tuned :) 

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Blog-Kommentare werden vor Veröffentlichung überprüft.
Wir verwenden Cookies und andere Tools auf dieser Website. Bitte stimme unserer Datenschutzerklärung zu.
Du bist erfolgreich beigetreten!
Diese Email wurde registriert